Verkauf nur an Gewerbetreibende

Triathlon

Die Athleten

Katharina Wolff
Daniel Niederreiter

Daniel Niederreiter

Seit 2013 unterstützt die Theo Förch GmbH den Durchstarter Daniel Niederreiter aus dem „pewag racing team“ getreu dem Motto „Strong is not enough“. Der Salzburger wurde bereits drei Mal, in den Jahren 2007, 2012 und 2013, Triathlon-Staatsmeister auf der Mitteldistanz. Den Titel des Triathlon-Weltmeisters und Triathlon-Europameisters der Amateure auf der Mitteldistanz verdiente er sich durch seine Leistungen im Jahr 2011. Seinen bisherigen größten Erfolg erzielte der österreichische Triathlet beim IRONMAN Wales 2012, wo er den 2. Platz belegte. Auf die Frage, welche seine Lieblingsdisziplin ist, antwortet er ohne zu zögern „Alle“. Er geht an seine Grenzen, „auch, wenn es manchmal weh tut“, sagt er.

 

Katharina Wolff

Seit 2014 unterstützt die Theo Förch GmbH ebenfalls die Aufsteigerin Katharina Wolff aus dem Tri-Team Heuchelberg. Die erst 23 Jahre alte Triathletin konnte bereits einige Erfolge im Sport erzielen. Im Jahr 2012 belegte Katharina bei den Deutschen Meisterschaften den 2. Platz in der Mitteldistanz und Ihrer Altersklasse (6. Platz in der Gesamtwertung) und landete unter den Top 5 in der Disziplin Halbmarathon U23. Des Weiteren belegte sie im selben Jahr den 4. Platz beim City-Triathlon Heilbronn. Den Titel der Triathlon-Europameisterin und Triathlon-Vize-Weltmeisterin der Amateure auf der Mitteldistanz verdiente sie sich in ihrer Altersklasse durch ihre Leistungen im Jahr 2013. Auch heuer triumphierte sie bereits beim IRONMAN 70.3 in St.Pölten und beim City-Triathlon Heilbronn. Beim IRONMAN belegte Katharina den 1. Platz in ihrer Altersklasse (18 – 24) und den 17. Platz in der Gesamtwertung bei den Frauen. Beim City-Triathlon Heilbronn erkämpfte sie sich einem hervorragenden 3. Platz auf der Mitteldistanz in ihrer Altersklasse und einem 6. Platz in der Gesamtwertung.