Verkauf nur an Gewerbetreibende

Das VARO-System.

Zur Bevorratung und Entnahme von Verbrauchsmaterialien, Kleinteilen und Werkzeugen.

Das VARO-Regalsystem
Das VARO-System

Das VARO-System besteht aus einzelnen Elementen, die zu einem Turm zusammengefügt werden. Die VARO-Module sind auf die gängigen Verpackungsgrößen abgestimmt. Sehr praktisch sind beispielsweise die speziell entwickelten Chemie-, Boxen- oder Lochwandelemente.

Ihr persönlicher Ansprechpartner im Außendienst plant mit Ihnen gemeinsam Ihr individuelles, platzsparendes VARO-System und baut es mit unseren VARO-Supportern für Sie auf.
Komplett mit übersichtlicher Beschriftung und auf Wunsch mit EAN-Barcode-Etiketten zur schnellen Erfassung benötigter Produkte per VAROscan.

Ihr FÖRCH Ansprechpartner kümmert sich in Abstimmung mit Ihnen gerne um die Disposition Ihres VAROs. So haben Sie immer eine ausreichende Menge an C-Teilen parat und den Kopf frei für wichtigere Dinge.

Das Beste: Ihr VARO müssen Sie nicht kaufen, sondern mieten es zu günstigen Konditionen. So lange Sie wollen, so viel Sie brauchen,
so schnell Sie möchten.

Das FÖRCH VARO-Regalsystem
Das VARO-System

Ihre VARO-Vorteile:

Optimale Raumausnutzung

  • individueller und platzsparender Aufbau in Ihrer Werkstatt
  • Module sind auf unsere Verpackungen abgestimmt
  • problemlos erweiterbar

Übersichtliche Bevorratung

  • individuelle Module für die unterschiedlichen Produktgruppen
  • einheitliche Etikettierung der Lagerplätze

Günstiger Mietzins

  • keine Finanzierungskosten

 

zu den VARO- und Bevorratungs-System Produkten